► Soziale Netzwerke / Analyse / Google Plus / Zehn Dinge, die Google+ noch fehlen | STERN.DE mit Kommentar

Eine sehr gute Analyse von Google Plus liefert heute stern.de in einem Artikel über dieses neue Soziale Netzwerk.

Dabei erwähnt werden die Punkte, die Google Plus aktuell von anderen sozialen Netzwerken unterscheiden:

So kann ich in meinem Profil unterschiedlichen Kontakten („Circles“) unterschiedliche Statusmeldungen senden.

Umgekehrt kann ich mittels („Sparks“) entscheiden, von wem ich etwas lese und von wem nicht.

Der Autor erwähnt in seinen Verbesserungsvorschlägen unter Punkt 3, die noch fehlende Iphone-App, die wir auch schon in unseren Artikeln erwähnt haben.

Insbesondere, die Aufnahme von Twitter in das neue IOS -Betriebssystem von Apple darf nicht vergessen werden, wenn einige in Google Plus schon das neue Twitter sehen.

Denn, daß Apple, Google Plus in sein Betriebssystem aufnehmen wird, halte ich für ausgeschlossen.

Und mit 200 Millionen Iphone und Ipad-Nutzern wird dies Twitter in seiner Reichweite nachhaltig stärken, was von vielen Branchenbeobachtern und Experten im aktuellen Google Plus-Hype nicht erwähnt wird.

Auf dem Weg zur Facebook-Konkurrenz: Zehn Dinge, die Google+ noch fehlen | STERN.DE.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s